Diakonisches Jahr im Ausland
Diakonisches Jahr im Ausland (DJiA)

Noch offene Plätze!

Wir haben noch vereinzelt offene Einsatzmöglichkeiten. Hier kannst du bereits erste Informationen du den offenen Einsatzbereichen erfahren. Hast du Fragen? Dann nimm' doch einfach Kontakt mit uns auf.

Ukraine

Ein DJiA in der Ukraine findet als Freiwilligendienst mit entwicklungspolitischem Schwerpunkt statt. Was bedeutet das für dich? Ein entwicklungspolitischer Freiwilligendienst ermöglicht dir globale Zusammenhänge durch eigene Anschauung kennen und verstehen zu lernen.

Während des DJiAs bieten sich dir vielfältige Möglichkeiten an, um dich in deinem Projekt sozial zu engagieren, am Leben des Einsatzortes teilzunehmen und Kultur, Sprache und Menschen der Ukraine kennenzulernen.

Du kannst dich engagieren in ...

... Sozialprojekten von Kirchengemeinden. Z.B. in Suppenküchen oder durch Besuche bei älteren oder bedürftigen Gemeindemitgliedern

... Projekten mit Roma

... Projekten mit Kindern und Jugendlichen.

Frankreich

Bist du daran interessiert …

… die französische Kultur zu erleben und deine Französischkenntnisse auszubauen?

… dich in einem Kinderheim zu engagieren?

… bei der Gestaltung von AGs und Freizeitprogrammen sowie im Schulunterricht auszuhelfen?

… Menschen mit Behinderung oder älteren Menschen durch den Alltag zu begleiten?

Spanien

Kennst du von Spanien nur dem Strand von Lloret de Mar? Ändere das! Mach' ein DJiA in Spanien und genieße die Vielfalt Barcelonas!

Hast du Freude ...

... an den vielfältigen Aktivitäten ein Kirchengemeinde?

... daran dich anpackend in die verschiedenen Angebote dort einzubringen?

... dich in einem mehrsprachigen Kontext aus Castellano, Catálan und Deutsch zu bewegen und zu behaupten?

Dann ab zum Hörer und ruf uns an, um dein DJiA ins Rollen zu bringen!

Kosovo

 Hast du Interesse an politischen Themen und willst dir ein eigenes Bild von einem kleinen Land mit atemberaubender Landschaft machen?

Dann ist ein DJiA im Kosovo genau das richtige für dich: Du kannst dich in einem multiethnischen Jugendzentrum engagieren.

Hast du Bedenken? Erzählungen über den Kosovo sind häufig vom Krieg 1999 und dessen Folgen geprägt. Solltest du vor diesem Hintergrund Sorgen haben, können wir dir versichern, dass wir unsere Freiwilligen nicht in eine Region entsenden würden, in der Sicherheitsrisiken und Gefahren bestehen.

Belgien

Ist dir Belgien bisher nur durch Google Maps bekannt? Ändere das – erlebe ein unvergessliches Jahr mit dem DJiA in Belgien.

Du kannst dich engagieren in …

… Projekten mit älteren Menschen (eigenes Auto für Wochenendausflüge und Freizeitgestaltung notwendig)

Italien

Kennst du Italien nur vom Hotelpool aus? Ändere es! Engagiere dich in einem DJiA in Italien!

Du kannst dich engagieren …

… in Projekten mit Menschen mit Flucht- und Migrationserfahrung

… in Tagungs- und Begegnungshäusern.

Tschechien

Bisher war Tschechien für dich nur eines unserer Nachbarländer? Dann finde doch jetzt heraus, was die Tschechische Republik alles zu bieten hat! Mach mit uns ein DJiA in Tschechien!

Du kannst dich engagieren in Projekten ...

... mit Menschen mit Behinderung

... mit Kindern und Jugendlichen

... mit Menschen mit psychischen Erkrankungen

... mit älteren Menschen.

Polen

Bisher war Polen nur eines unserer Nachbarländer für dich? Dann finde doch jetzt heraus, was das Land alles zu bieten hat! Mach mit uns ein DJiA in Polen?

Du kannst dich engagieren in Projekten …

… mit Menschen mit Behinderung

… mit älteren Menschen

… in Diakoniezentren

 

Interesse?

Dann bewirb dich gleich jetzt! Hier kannst du die Bewerbungsunterlagen herunterladen.

Du kannst uns auch gerne vorerst das Bewerbungsformular und den Motivationsbrief zukommen lassen und die übrigen Unterlagen nachreichen.

 
 
Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend
Diakonie
Gefördert von:
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Jugend in Aktion
Evangelische Kirche in Deutschland: EKD