Diakonisches Jahr im Ausland
Diakonisches Jahr im Ausland (DJiA)
 
 

Voraussetzungen

Welche Voraussetzungen musst du für eine Bewerbung für ein DJiA erfüllen? 

Du möchtest dich sozial engagieren, du bringst Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative mit und du bist bereit dich auf neue und andere Lebensbedingungen einzulassen?

Damit erfüllst du bereits wichtige Voraussetzungen, die mehr zählen als Schulnoten und Ausbildungszeugnisse. 

 

Voraussetzungen: 

  • Interesse an sozialem Engagement
  • Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Neugierde und Bereitschaft dich auf eine andere Kultur und andere Lebensbedingungen einzulassen

 

Weitere Voraussetzungen: 

  • Um am DJiA teilnehmen zu können, solltest du bei deiner Ausreise (in der Regel im August/September) 18 Jahre alt sein, für die USA 21 Jahre.  Für einige Länder und in Ausnahmefällen ist eine Ausreise unter 18 möglich. Bitte nimm hierzu mit uns Kontakt auf. 
  • Für englisch-, französisch- und spanischsprachige Länder brauchst du grundlegende Sprachkenntnisse. Für alle anderen Länder werden keine Sprachkenntnisse vorausgesetzt. Dennoch solltest du noch vor der Ausreise einen Sprachkurs beginnen und erhältst darüber hinaus im Einsatzland Unterstützung beim Erlernen der Sprache.
  • Für ein DJiA, musst du keiner christlichen Kirche angehören. Wir erwarten jedoch Offenheit gegenüber dem christlichen Glauben und kirchlichen Einrichtungen. 
 
Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend
Diakonie
Gefördert von:
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Jugend in Aktion
Evangelische Kirche in Deutschland: EKD