Diakonisches Jahr im Ausland
Diakonisches Jahr im Ausland (DJiA)

Ehemaligentagung

Eine weitere Möglichkeit, mit dem DJiA in Kontakt zu bleiben, ist die Ehemaligentagung. Sie findet einmal im Jahr an einem Wochenende im Frühling statt. Dort kannst du dich mit anderen Ehemaligen austauschen und Leute aus deinem Jahrgang wiedersehen. Außerdem wird auf der Ehemaligentagung in Arbeitsgruppen über die Weiterentwicklung des DJiA nachgedacht. Du hast dort also die Möglichkeit, deine Ideen einzubringen und gemeinsam mit anderen konkrete Vorschläge zu erarbeiten. Und natürlich erfährst du auf der Ehemaligentagung von uns das Neueste aus dem DJiA!

Die letzte Ehemaligentagung vom 27.-29. Mai 2018 in Bamberg war wieder einmal großartig! Es ist jedes Mal eine Freude sich miteinander auszutauschen, zu erfahren wie es unseren ehemaligen Freiwilligen geht und von den Entwicklungen unseres Programms zu berichten. Gerade diese Zeit des Miteinanders hat die Ehemaligentagung zu etwas ganz besonderen gemacht. Aber ebenso haben die Workshops wieder wichtige Impulse für das Programm DJiA hervorgebracht: sei es, für die Vorbereitung unserer zukünftigen Freiwilligen oder Ideen für unsere Öffenlichkeitsarbeit. 

Wir danken dem Organisator und der Organisatorin der Ehemaligentagung 2018 für dieses gelungene Wochenende und freuen uns auf die Tagung 2019 in Heidelberg. Das Datum wird noch bekannt gegeben.

 

 

Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend
Diakonie
Gefördert von:
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Jugend in Aktion
Evangelische Kirche in Deutschland: EKD