Diakonisches Jahr im Ausland
Diakonisches Jahr im Ausland (DJiA)

Kosovo

Mein Highlight ...

... war sicherlich die Zeit, als unsere Ziegen ihre Jungen bekamen und die Aufzucht der Jungen anstand. Sie aufwachsen zu sehen, hat mir ein unglaublich schönes Gefühl gegeben. So stand am Ende meines Freiwilligendienstes nicht nur ein trauriger Abschied von meinen Kollegen an,  sondern auch von „meinen“ Zicklein. Ich habe zu keinem Zeitpunkt des DJiAs meine Entscheidung für den Kosovo bereut.

Mach auch du ein DJiA im Kosovo. Ich sag dir: es wird ein Traum.

Dein Magnus!

Einsatzort:

Einsatzstellen:

  • Kindergärten
  • Jugendzentrum
  • Hühnerfarm

Einsatzdauer:

11 Monate ab 01.September

Aufnahmeorganisation

Diakonie Kosovo

http://www.diakoniekosova.org/

Entwicklungspolitischer Freiwilligendienst - was bedeutet das?

Informiere dich hier, was es bedeutet ein DJiA als entwicklungspolitischen Freiwilligendienst zu leisten.

Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend
Diakonie
Gefördert von:
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Jugend in Aktion
Evangelische Kirche in Deutschland: EKD